Kosten für Heilpraktiker im Ausland

Foto: Ilka Funke-Wellenstein by pixelio.de

Eine Entscheidung der ersten Zivilkammer des Landgerichts Trier vom 14. September 2015 (1 S 123/15): Private Krankenversicherer leisten nicht für Behandlungskosten eines im Ausland ansässigen Heilpraktikers. Das gilt auch dann, wenn der Heilpraktiker bei einer Tätigkeit in Deutschland die Voraussetzungen für eine Zulassung erfüllen würde. Weiterlesen