Olaf Misch

ich bin Versicherungsfachmann (BWV) und seit 2003 Versicherungsmakler. Seit 2015 bin ich Inhaber und Geschäftsführer der Misch & Wipprecht GmbH, Versicherungsmakler in Melsungen.

Aller Anfang ist Sparsamkeit

2003 bestand die Ausstattung meines Büros aus einem Drehstuhl ohne Lehne, vor einem IKEA-Schreibtisch im Schlafzimmer, und aus einer rostigen Sonnenliege auf dem Hof. Ich hatte viel Freizeit, da der Kundenbestand bei Null lag. Heute sieht das freilich anders aus. Und ohne die kompetente und freundliche Mitarbeit meiner Kollegen Andrea Bauer und Moritz Liebeck wäre die Misch & Wipprecht GmbH gar nicht denkbar!

Andrea Bauer

ich bin ausgebildete Versicherungskauffrau und im Innendienst als Ansprechpartner für Sie da. Nach fast 25 Berufsjahren bei der Volksfürsorge sammelte ich berufliche Erfahrung im Innendienst bei Versicherungsmaklern und Versicherungsagenturen. Heute bin ich Ihre Ansprechpartnerin wenn Sie einen Schaden melden wollen oder Vertragsänderungen anstehen. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Berechnung von KFZ-Versicherungen und Flottenverträgen. Ich liebe meinen Beruf und meine Position als Schlüsselkraft bei einem Versicherungsmakler. Besonders freue ich mich darauf, mein Wissen an unseren Azubi weiterzugeben.

Moritz Liebeck

verstärkt seit August 2019 unser Team als Auszubildender zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen. Wir sind stolz darauf, denn Moritz ist das beste Beispiel für unser Firmenmotto „Gesundheit ist die beste Versicherung„. Seine persönliche wie sportliche Entwicklung sind untrennbar miteinander verbunden und so erstaunlich wie bemerkenswert. Moritz´ Beispiel ist uns Vorbild und Inspiration und wir sind sicher, dass er seine Ausbildung mit der gleichen Energie und Zielstrebigkeit erfolgreich abschließen wird. Vielleicht ist er eines Tages bereit, seine Story in unserem Blog zu berichten und damit andere zu motivieren. Gesundheit ist in der Tat die beste Versicherung!

Warum wurde Olaf Misch Versicherungsmakler?

Die Produktentsorgung der Versicherungswirtschaft verursacht mir Übelkeit. Der Sinn von Vertriebswettbewerben ging an mir ebenso vorbei wie am Kundenbedarf. Also kündigte ich direkt nach der Ausbildung bei der Allianz und wurde Versicherungsmakler.

Nie wieder Versicherungsmakler?

Der Weg vom schrottreifen Drehstuhl bis hierher war recht schweißtreibend. Heute betreuen wir über 1000 Kunden und bilden sogar aus. Der Hang zur Sparsamkeit ist uns jedoch erhalten geblieben. Auf luxuriöse Firmenwagen oder ein Büro mit Spa-Bereich verzichten wir. Wir investieren in Wissen – denn das kommt Ihnen zugute!

Regelmäßige Fortbildungen in Finanzmathematik bei Dr. Bernd. W. Klöckner und Prof. Dr. Kriebel. Lizensierter User des Beratungsprogramms fb-xpert der Franke und Bornberg Research GmbH; Erfüllung der Anforderungen der EU Vermittlerrichtlinie zur Beratungsdokumentation. Seit März 2012 bin ich Experte für betriebliche Altersvorsorge (DMA). Der Schwerpunkt unserer Arbeit: Altersvorsorge und Ruhestandsplanung, optimale Anlagewege im Rahmen von Fondspolicen, und zwar ohne Voraussagen aus der Kirstallkugel – ich nenne das Therapie gegen Finanzverblödung.

Marc Wipprecht

ist Fachwirt für Finanzberatung und war Versicherungsmakler. Am 01.09.2015 schied er aus dem Unternehmen aus und die Firmen Olaf Misch Versicherungsmakler und Marc Wipprecht GmbH wurden zur Misch & Wipprecht GmbH, deren Geschäftsführer Olaf Misch ist.

Misch & Wipprecht GmbH

ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Versicherungsmakler e.V. – BDVM, in der Arbeitsgemeinschaft unabhängiger Versicherungsmakler e.V. – AUV und bei germanBroker.net-AG. Unser soziales Engagement gehört dem Nordhessencup, der Volkslaufserie in Nordhessen, die wir finanziell und redaktionell unterstützen.